zum Seiteninhalt springen

Friedrichshainer Kolloquium 2016

Flyer zum Download

Dienstag, 28.06.2016, 16 Uhr bis 19 Uhr

Zwischen Basis und Professionalisierung

• Gemeinschaftliche Selbsthilfe und Engagementpolitik
Frank Schulz-Nieswandt, Universität zu Köln

• Virtuelle Selbsthilfe und Solidarität
Holger Preiß, Universität Würzburg

Dienstag, 13.09.2016, 16 Uhr bis 19 Uhr

Gemeinschaft und Gesellschaft

• Selbstvertretung in Deutschland und Europa
H. - Günter Heiden, Berlin

• N.N.

Dienstag, 22.11.2016, 16 Uhr bis 19 Uhr

Forschungszusammenschlüsse als Stärkung der Perspektive ‚Behinderung‘

• Teilhabeforschung als neues Forschungsfeld
Farin-Glattacker, Universitätsklinikum Freiburg

• Aktive Bürgerschaft von Menschen mit Behinderungen in Europa: das EU-Forschungsprojekt DISCIT – ein Modell für international vergleichende Teilhabeforschung?
Anne Waldschmidt, Universität zu Köln

Kooperationspartner

IMEW
Institut Mensch, Ethik und Wissenschaft
Warschauer Straße 58 A
10243 Berlin
Telefon: (0)30 / 29 38 17 - 70
Fax: (0)30 / 29 38 17 - 80
http://www.imew.de

Fürst-Donnersmarck-Stiftung zu Berlin
Bereich Freizeit, Bildung, Beratung
Villa Donnersmarck
Schädestr. 9-13
14165 Berlin
Tel.: 030 – 847 187 0
Fax: 030 – 847 187 23
E-Mail: villadonnersmarck@fdst.de
www.villadonnersmarck.de

Veranstaltungsort:

Villa Donnersmarck
Schädestr. 9-13
14165 Berlin

Kontakt:

Dr. Katrin Grüber
Telefon: 030-293817-70
E-Mail: info@imew.de
http://www.imew.de

Anmeldung:

Villa Donnersmarck
Schädestr. 9-13
14165 Berlin

Tel.: 030 – 847 187 0
Fax: 030 – 847 187 23
E-Mail: villadonnersmarck@fdst.de

Die Teilnahme ist kostenfrei.
Wir bitten um telefonische oder elektronische Anmeldung bis 14 Tage vor dem jeweiligen Termin. Bitte teilen Sie auch mit, wenn Sie Unterstützungsbedarf haben.

Bisherige Veranstaltungen im Rahmen des Friedrichshainer Kolloquiums

Seitenanfang


© 2008 | IMEW - Institut Mensch, Ethik und Wissenschaft
www.imew.de